NCB Marketing Rotating Header Image

Interviewreihe: Ralph Flügge, Inhaber Bürogolf GmbH

In der Interviewreihe “Social Media in deutschen Unternehmen”
haben wir heute Ralph Flügge, Vertriebstrainer & Inhaber der Firma Bürogolf GmbH, im Interview:

1. Bitte stellen Sie sich mit 2-­‐3 Sätzen vor (Unternehmen,  Name, Funktion).
Name: Ralph Flügge, Fa. Bürogolf-­‐Turnier, Inhaber geführt auf Selbstständiger
Basis. Wir machen Events zur Neukundengewinnung und Mitarbeitermotivierung.

2. Wer betreut bei Ihnen im Unternehmen die Social Media-­‐Aktivitäten?
Ich selbst.

3. In welchen Social Media Netzwerken sind Sie mit einem Unternehmensaccount vertreten?
Xing, Dozentenbörse, LinkedIn, Twitter, Facebook, eigener Weblog

4. Warum sind Sie dort aktiv, was versprechen Sie sich davon?
Nicht mehr als den Bekanntheitsgrad zu erhöhen und eventuelle
Auftraggeber zu finden.

5. Welche Netzwerke sind für Sie besonders wichtig?
Twitter und Xing, alles andere ist nur nebenbei.

6. Wie wichtig ist Ihrer Meinung nach das Engagement als Unternehmen in den Netzwerken?
Sehr wichtig, um sich bekannt zu machen und um potentielle Kunden auf mein Geschäftsmodell aufmerksam zu machen.

7. Konnten Sie durch die Aktivitäten in den Netzwerken bereits nachweisbar Neugeschäft / Kundenkontakt generieren?
Ja, besonders über Xing.

8. Betreiben Sie ein regelmäßiges strategisches Monitoring der Netzwerke sowie der Bewertungsplattformen und leiten Sie daraus strategische Aktivitäten ab?
Jein, mache ich nicht wirklich, habe ich gar keine Zeit für, da  ich auch noch als Trainer tätig bin und damit mein Einkommen bestreite. Ich schaue bei Google Analytics einmal im Monat vorbei oder wenn ich etwas ausprobiere…:-­‐)

9. Wie sehen Sie die Zukunft von Social Media für ihr Unternehmen?
Sollte ich mehr Geld verdienen, würde ich eine flotte Schreiberin für meine Accounts engagieren, damit regelmäßig geschrieben wird.

Vielen Dank für das Interview, Herr Flügge. Wir wünschen Ihnen alles Gute für 2013 und freuen uns weiterhin auf einen regen Austausch.

Sie möchten mehr über Ralf Flügge und Bürogolf erfahren?
Hier entlang …

Comments are closed.